Aus einem verschwundenen Land – Homöopathie in der DDR

11. November 2011

Eröffnung der Ausstellung in der Europäischen Bibliothek für Homöopathie (EBH) in Köthen

Die Eröffnung der Ausstellung beginnt am Freitag, den 11. November 2011, um 13.30 Uhr in der Europäischen Bibliothek für Homöopathie (EBH) in der Wallstraße 48. Nach der Begrüßung durch den ärztlichen Leiter der DZVhÄ-Bibliotheken, Christoph Laurentius, findet ein gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung statt. Gleichzeitig wird zu Dr. Margarete Steinbach – einer engagierten homöopathischen  Ärztin aus Chemnitz – eine Sonderausstellung eröffnet, die vom Schlossbergmuseum Chemnitz zur Verfügung gestellt wird.

Weitere Informationen zur Ausstellung …