Öffnungszeiten

 

• Europäische Bibliothek für Homöopathie (EBH) in Köthen

 

Fon: 0049-(0)3496-512893

hombib-koethen@dzvhae.de

 

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten:

 

Montag  12.00 – 16.00
Dienstag11.00 – 14.00
Mittwoch12.00 – 16.00
Donnerstag11.00 – 14.00

Jeden 1. Samstag

im Monat und

nach Vereinbarung


10.00 – 12.00

 



• Homöopathische Bibliothek Hamburg (HBH)

 

Fon: 0049-(0)40-4101469

NEUE Website: www.wisshom.de

 

Montag11.00 – 14.00
Dienstag09.00 – 15.00
Mittwoch15.00 – 18.00
Donnerstag       11.00 – 14.00

 


 


 

.

Archiv 2011 

  

 

11. November 2011

Aus einem verschwundenen Land – Homöopathie in der DDR

Eröffnung der Ausstellung in der Europäischen Bibliothek für Homöopathie (EBH) in Köthen

 

Die Eröffnung der Ausstellung beginnt am Freitag, den 11. November 2011, um 13.30 Uhr in der Europäischen Bibliothek für Homöopathie (EBH) in der Wallstraße 48. Nach der Begrüßung durch den ärztlichen Leiter der DZVhÄ-Bibliotheken, Christoph Laurentius, findet ein gemeinsamer Rundgang durch die Ausstellung statt. Gleichzeitig wird zu Dr. Margarete Steinbach – einer engagierten homöopathischen  Ärztin aus Chemnitz – eine Sonderausstellung eröffnet, die vom Schlossbergmuseum Chemnitz zur Verfügung gestellt wird.

Weitere Informationen zur Ausstellung ...

  

10. - 12. November 2011

11. Internationaler Coethener Erfahrungsaustausch (ICE 11)
Welche Forschungsansätze sind für die Homöopathie am wichtigsten?

Jahreskongress der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom)

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:
ICE 11

 

 

 

29. September 2011

"Von der Saale an den Nil": Wilhelm Reil – Homöopath, Wundarzt, Balneologe, Schriftsteller und Anthropologe (1820-1880)

Vortrag von Herrn Erich Scherer (Halle)

• Veranstalter: gemeinsame Veranstaltung der EBH mit dem Verein für Anhaltische Landeskunde
• Ort: Europäische Bibliothek für Homöopathie (EBH)

• Beginn: 18.30 Uhr

 




 

3. - 4. September 2011

6. Köthener Sommerkurs Homöopathiegeschichte
Homöopathie und Ökonomie – Geld als Denkform in der Medizin

Seminar mit PD Dr. med. Dr. phil. Josef M. Schmidt (Ludwig-Maximilians-Universität München)

• Veranstalter: Wissenschaftliche Gesellschaft für Homöopathie (WissHom)

• Ort: Europäische Bibliothek für Homöopathie (EBH)

• Weitere Informationen: 6. Köthener Sommerkurs Homöopathiegeschichte

 

 

29. Juni 2011

Kinderkrankheiten und Erkältungskrankheiten bei Kindern homöopathisch behandeln

Vortrag von Frau DM B. Mauerhoff-Klapperstück

Kinderärztin aus Halle

 
• Veranstalter: Im Rahmen der Vortragsreihe "Rundtischgespräche" in Zusammenarbeit mit dem Hahnemann-Lutze-Verein Köthen e.V. und der Kreisvolkshochschule Anhalt-Bitterfeld

• Ort: Europäische Bibliothek für Homöopathie Köthen (EBH)

• Beginn: 18.30 Uhr

 

13. Mai 2011

"Vom Sinn des Reisen" – Unterwegs auf der Seidenstraße

Vortrag von und mit Herrn Karl-Wilhelm Steuernagel

Arzt für Homöopathie aus Kassel

 

• Ort: Europäische Bibliothek für Homöopathie (EBH)

• Beginn: 17.30 Uhr

 

8. März 2011

100 Jahre Frauentag: Klar bin ich eine Ost-Frau!

Lesung der Autorin Martina Rellin

 
• Veranstalterinnen: Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Köthen und Kreisvolkshochschule Bitterfeld

• Ort: Europäische Bibliothek für Homöopathie (EBH)

• Beginn: 16.00 Uhr

Einladung zur Veranstaltung

 

 

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler