Öffnungszeiten

 

• Europäische Bibliothek für Homöopathie (EBH) in Köthen

 

Fon: 0049-(0)3496-512893

hombib-koethen@dzvhae.de

 

Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten:

 

Montag  12.00 – 16.00
Dienstag11.00 – 14.00
Mittwoch12.00 – 16.00
Donnerstag11.00 – 14.00

Jeden 1. Samstag

im Monat und

nach Vereinbarung


10.00 – 12.00

 



• Homöopathische Bibliothek Hamburg (HBH)

 

Fon: 0049-(0)40-4101469

NEUE Website: www.wisshom.de

 

Montag11.00 – 14.00
Dienstag09.00 – 15.00
Mittwoch15.00 – 18.00
Donnerstag       11.00 – 14.00

 


 


 

.

Link zum Thema Kasuistiken

 

Neben den Falldokumentationen im Mitgliederbereich auf der Website des DZVhÄ gibt es noch folgende Webseiten, auf denen Kasuistiken einem Fachpublikum zugänglich sind:

http://www.homeopathy.ca/articles.html
Webseite der Canadian Academy of Homeopathy enthält einige Artikel von André Saine und auch ein paar Falldarstellungen.

http://www.wholehealthnow.com/homeopathy_pro/cured_cases.html
In einer Unterrubrik der englischsprachigen Webseite Wholehealthnow gibt es ein paar Falldokumentationen, z.B. von Lippe, Hahnemann, Vithoulkas & Farrington.

http://www.delphi-project.com
Das DELPHI-Projekt ist eine internationale Zusammenarbeit von homöopathischen Ärzten, die sich in diesem Forum Kasuistiken präsentieren und sich fachlich austauschen. Der Name DELPHI steht für "Documentation and Exchange of Lively and Pure Homeopathic Information.

http://www.irl.de/verlag/irl-homoeopathieportal/peter-gienow-miasmatisches-internetportal-praktisches-lernen-mit-fragen-und-antworten/willkommen-oeffentlicher-bereich/fall-1.html
Kostenpflichtiges Portal von Peter Gienow auf der Webseite vom Fachverlag Irl. Unter anderem finden Nutzer dort auch Falldokumentationen.

 

 



.
.

xxnoxx_zaehler